Teilen Sie den Beitrag

Die Kunst der Lebensbalance: Entfache dein inneres Leuchten

 

Ein ausgewogenes Leben finden – Die wahre Bedeutung von Balance

Hey du! Montage können manchmal herausfordernd sein, wenn die Woche beginnt. Aber keine Sorge, ich bin hier, um dir einen frischen Blick auf mehr Balance im Leben zu bieten.

In einer Welt, die ständig in Bewegung ist, passiert es ziemlich einfach bei der Suche nach der berühmten „Work-Life Balance“ den Überblick zu verlieren. Zwischen Meetings, Deadlines, Kinderterminen und den endlosen To-Do-Listen für den Alltag bleibt wenig Raum für dich selbst. Luft anhalten und dann Ärmel hochkrempeln hilft nicht immer. Nein, vor allem wenn ich Dir das erzähle: Balance ist weit mehr als nur eine Uhrzeit, zu der wir den Laptop zuklappen. Auch wenn Du immer pünktlich Feierabend machst, heißt es noch lange nicht das Dein Leben in Balance ist.

Schauen wir uns das mal genauer an.

Die Illusion der Freizeit: Wenn Stress die vermeintliche Entspannung übernimmt

Stell dir vor, du sehnst dich nach dem Wochenende, nach Freizeit, nach einer Pause. Aber wenn das Wochenende oder der Feierabend dann da ist, beginnt der Terminkalender sich plötzlich schneller zu füllen als an einem Montagmorgen. Kinder müssen zu ihren Aktivitäten gebracht werden, der Arzttermin steht an, und dann wäre da noch die Verabredung mit Freunden, die Familienfeier und der dringende Besuch bei den hilfsbedürftigen Eltern. Klingt bekannt? Hier ist die Ironie: Die Freizeit wird manchmal zum stressigsten Teil unserer Woche. Wie kann das sein? Und wie können wir echte Erholung finden, wenn unsere „freie“ Zeit von Stress und Verpflichtungen überschattet wird?

Balance neu denken: Ein holistischer Ansatz

Lass uns mal ein wenig über den Tellerrand der traditionellen Balancevorstellungen hinausschauen. Stell dir Balance nicht als bloße mathematische Gleichung vor, in der Arbeitsstunden gleich Freizeitstunden sind. Das wäre tatsächlich viel zu simpel. Für mich bedeutet Balance, die Melodie des Lebens zu komponieren, in der jeder Ton – sei es Arbeit, Gesundheit, Beziehungen oder Spiritualität – in harmonischer Einheit miteinander schwingt. Es geht darum, alle Aspekte des Lebens in Einklang zu bringen.

Die Wichtigkeit der Arbeit: Mehr als nur Broterwerb

Natürlich ist dein Beruf wichtig, das steht außer Frage. Dein Beruf sollte Dir nicht nur ermöglichen Deinen Lebensunterhalt zu verdienen, sondern auch Deine Fähigkeiten und Talente zu entfalten. Doch frage Dich zwischendurch: Musst Du Dich 24/7 einbringen, um erfolgreich zu sein? Balance erinnert uns daran, dass auch unser berufliches Engagement mit Sorgfalt gestaltet werden sollte, damit es nicht zur ausschließlichen Quelle von Stress und Erschöpfung wird. Glaube mir, ich kenne es. Gerade als Unternehmerin ist mein Business sehr wichtig. Aber wenn ich mir nicht selber Pausen verordne, dann gerät auch mein Unternehmen in Gefahr wenn ich einen total Ausfall habe. Den ich bin mein Unternehmen.

Die heilige Vereinigung der Lebensbereiche: Harmonie als Schlüssel

Stell dir vor, alle Aspekte deines Lebens – Arbeit, Gesundheit, Beziehungen, spirituelle Erfahrungen – verschmelzen in einer heiligen Vereinigung. Dies ist das Herzstück der ganzheitlichen Balance. Es ist nicht bloß die Koexistenz dieser Bereiche, sondern ihre Symbiose, die wahre Erfüllung bringt. In diesem harmonischen Zusammenspiel erkennen wir, dass unser Wohlbefinden nicht nur von einem Aspekt abhängt, sondern von der synergetischen Interaktion all dieser Teile.

Achtsamkeit in jedem Augenblick: Der Tanz der Balance

Stell dir vor, du gehst durch dein Leben wie auf einer Brücke, auf der jeder Schritt sanft auf den vorherigen folgt. Das ist die Essenz der ganzheitlichen Balance. Wenn alle Elemente unseres Lebens in Harmonie miteinander schwingen, erleben wir nicht nur Freude, sondern auch inneren Frieden. Wir integrieren Achtsamkeit in jeden Moment, sei es während der Arbeit, beim Zusammensein mit unseren Liebsten oder in Momenten der Einkehr.

Balance ist mehr als nur die Summe von Stunden oder die Aufteilung von Aufgaben. Sie ist das Zusammenspiel der Farben des Lebens, die in einem wunderschönen Gemälde der Erfüllung verschmelzen. Indem wir achtsam jeden Pinselstrich setzen, erschaffen wir ein Bild von Ausgeglichenheit, in dem wir unser inneres Leuchten entfachen.

Zahlen und Statistiken: Wenn Privatleben zum Burnout führt

Aber zurück zu unserem Ungleichgewicht oder das viel zitierte suchen nach Work-Life-Balance. Viele sind davon überzeugt, dass der Burnout durch einen stressigen Job kommt ABER Statistiken zeigen, dass das Streben nach Perfektion im Privatleben oft unerwartete Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat. Viele von uns setzen sich unter Druck, um nicht nur im Job, sondern auch zu Hause zu glänzen. Dies kann auch zu den gefürchteten Burnout führen, der nicht nur unsere psychische, sondern auch unsere physische Gesundheit beeinträchtigt. Es wird Zeit, die Fallstricke der Überlastung im Privatleben anzuerkennen und Strategien zu entwickeln, um dem entgegenzuwirken.

Erholung bei der Arbeit: Der Trend der Balanceintegration

Ein interessanter Trend zeichnet sich ab: Menschen suchen Erholung nicht nur in der Freizeit, sondern auch während der Arbeitszeit. Unternehmen erkennen zunehmend die Wichtigkeit von Pausen, Achtsamkeitsübungen und Entspannungstechniken, um die Produktivität und das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter zu steigern. Die Idee ist, dass eine erfüllte Arbeitsumgebung die Grundlage für ein ausgeglichenes Leben schafft. Noch gibt es nicht sehr viele Unternehmen die dies erkannt haben, aber der Aufruf nach mehr Ausgeglichenheit ist groß und Unternehmen müssen sich immer mehr einfallen lassen um Mitarbeiter zu halten.

Bereit, dein inneres Leuchten zu entfachen?

Also fassen wir mal zusammen: Balance ist mehr als nur einen Ausgleich zu finden zwischen Arbeit und das private Leben. Es geht darum, sich selbst und die verschiedenen Facetten des Lebens in Einklang zu bringen. Du fragst Dich sicherlich wie das funktionieren soll. Ja, ja die kann gut Reden. Brigitte kennt nicht mein Leben und bei mir funktioniert das alles nicht. Es ist eben im Moment zu viel. Wieviele Momente willst Du noch warten?

Dann möchte ich Dir: „Entfache Dein Leuchten mit EFT“ vorstellen. Meine Methode ist der Schlüssel, um doch ein wenig mehr Balance in allen Lebensbereichen zu finden. Begib dich doch mit mir auf diese Reise und erlebe, wie du dein inneres Leuchten wieder entfachst.

Interesse? Hier ist der Link zu mehr Informationen: https://drive.google.com/file/d/18XqMIdsEzwZHE71soGx44eXAekS-qBq3/view?usp=sharing

Ich freue mich Dich zu der anderen Seite der Brücke begleiten zu dürfen.

Bereit, dein Leben in Balance zu bringen und zu leuchten? Entdecke die Macht der LEUCHTEN-Methode und finde den Weg zu einem erfüllten und ausgeglichenen Leben. Kontaktiere mich jetzt, um deine Reise zu beginnen und die Kunst der Lebensbalance zu meistern!


Entfache Dein inneres Leuchten mit EFT
Entfache Dein inneres Leuchten mit EFT

Weitere Beiträge

Warum Coaching

Sind Coaches Unternehmer?

Warum Coaches unverzichtbar für den Erfolg sind. Es ist ein Szenario, das sich immer wieder gleich bei mir abspielt: Ich sitze bei einem Netzwerktreffen oder

Uncategorized

Imposter Syndrom

IMPOSTER SYNDROM   Das neue Jahr liegt nun vor uns. Ich bin aber nicht nur auf den Jahresanfang fixiert, wenn es um Neuanfänge geht, aber